Startseite zum Kontaktformular Telefon zum Menü
English versionVersion françaiseNederlandse versie
Anfrage schicken
Direkt buchen
Gutscheine bestellen
Telefon: 07081 / 9248-0
Anreise Abreise

Wildline Hängebrücke in Bad Wildbad

Erleben Sie den Schwarzwald aus einer anderen Perspektive! Hoch über den Tannenwipfeln und tief ins Tal schweift der Blick von dieser atemberaubenden Hängebrücke, rund 380 m lang, überspannt die Brücke einen Bergeinschnitt auf dem Sommerberg in Bad Wildbad. Das ganz besondere daran ist, dass die Brücke nicht wie bei den anderen Hängeseilbrücken zur Mitte hin nach unten hängt, sondern der Besucher bis zur Mitte nach oben geht.

Die Sommerbergbahn bringt Sie ganz bequem auf die Schwarzwaldhöhen des Sommerbergs. Von dort aus sind es rund 15 Minuten Fussweg durch den Wald. Wenn Sie mit dem PKW kommen, steht ein gebührenpflichtiger Parkplatz auf dem Sommerberg.

Die Wildline Hängebrücke ist ganzjährig begehbar, auch im Winter. Witterungsbedingte Schliesszeiten vorbehalten.

Wir sind Ihr Hotel in in Bad Wildbad, von dem Sie den direkten Blick zur Wildline haben !
Ob im Restaurant, der Terrasse oder dem Sonnendeck, geniessen Sie den Schwarzwald.

Hier sind die passenenden Arrangements für Ihren Wohlfühl- oder Abenteuerurlaub:
2-Tage Wellnesstage
Palais Thermal inklusive
2 Übernachtungen+ Frühstück
2 x 4-Gänge-Abendmenu
1 x Wellness-Wertscheck
1 x Gutschein für 3-Std. Besuch im Palais Thermal
Etwas länger bleiben
– hoch über die Baumwipfel im Schwarzwald und tief entspannt !
7 x Übernachtung mit Frühstücksbuffet
5 x 4-Gang-Halbpension am Abend mit Salatbuffet
Wellnessgutschein über 10 Euro
7 x Nutzung unseres Schwimmbades
%
Berg und Mehr

2x Übernachtung/Frühstück
2x3-Gang-Halbpension
Nutzung der Saunawelt mit Panoramahallenbad
1x Besuch der Wildline auf dem Sommerberg
Hotel Rothfuss ****
Familie Richter
Olgastraße 47
75323 Bad Wildbad

Telefon 07081 / 9248-0
Fax 07081 / 9248 - 10
eMail:
Datenschutz
Impressum



Rückrufservice:
Wir rufen Sie gerne zurück....







 
Newsletter:
Immer auf dem Laufenden mit unseren aktuellen News








 
Um Mißbrauch zu verhindern, geben Sie bitte die unten angezeigte Zahl in das Feld daneben ein.